Kategorie: Rennen

Die auf den Sonntag, 8. März 2020 verschobenen und geplanten Rennen müssen leider abgesagt werden. Die fehlende Unterlage und die sehr dünne Schneelage lassen keine rennmässige Pistenpräparation zu. Zudem sagen aktuell die Wetterprognosen für kommende Woche nur wenig Schnee voraus. Somit sagen wir den Riesenslalom/Slalom Amden für diese Saison definitiv ab.

Die geplanten Rennen vom 1. Februar 2020 mussten aufgrund der Pisten- und Wetterbedingungen abgesagt werden. Es freut uns sehr, euch mitteilen zu können, dass wir die Rennen am Sonntag, 8. März 2020 durchführen werden. Wenn es die Pisten- und Wetterbedingungen zulassen, werden wir wie geplant einen Riesenslalom und Slalom in je 2 Läufen durchführen. Für alle Teilnehmer der SVSE Schweizermeisterschaften Alpin/Langlauf noch einmal letzte Gelegenheit als Vorbereitung auf die Meisterschaften in Les Diablerets. Bitte meldet euch für die Rennen vom 8. März 2020 neu an. Wer sich für den 1. Februar 2020 schon angemeldet hat, kann ein kurzes Mail oder Whats App senden. Sämtliche aktuelle Informationen findest du im Internet unter www.rsamden.ch. Das OK freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Die geplanten Rennen vom 1. Februar 2020 müssen leider abgesagt werden. Die sehr dünne Schneedecke lassen trotz gemeldeter Schneefälle keine rennmässige Pistenpräparation zu. Zusätzlich sagen die Wetterprognosen aktuell für Samstag Regen und warme Temperaturen voraus. Momentan laufen die Abklärungen für eine mögliche Verschiebung auf Sonntag 8. März 2020. Wir informieren bis spätestens 15. Februar 2020, ob das Rennen am Verschiebedatum stattfinden kann. Besten Dank fürs Verständnis.

Wir begrüssen euch auf der Sonnenterrasse über dem Walensee in Amden. Zum Riesenslalom/Slalom am Samstag, 1. Februar 2020 laden wir alle Sportbegeisterten, sowie deren Freunde und Verwandte zum Mitmachen ein. Auch dieses Jahr bieten wir die gemischte Kinderkategorie an, Jugendliche ab 10 Jahren starten in den offiziellen Kategorien. Ein guter Grund also, mit der Familie nach Amden zu reisen. 

Bereits starten die Vorbereitungen für die nächste Austragung im Jahr 2020. Bitte reserviert euch die folgenden Daten: Samstag, 1. Februar 2020: Rennen Aus organisatorischen Gründen verzichten wir im Jahr 2020 auf das Trainingsangebot am Freitag. Danke für euer Verständnis. Wir freuen uns wieder auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Top