Herzlich Willkommen

Wir begrüssen euch auf der Sonnenterrasse über dem Walensee in Amden. Zum Riesenslalom am Samstag, 18. Februar 2017 laden wir alle Sportbegeisterten, sowie deren Freunde und Verwandte zum Mitmachen ein. Auch dieses Jahr bieten wir die gemischte Kinderkategorie an, Jugendliche ab 10 Jahren starten in den offiziellen Kategorien. Ein guter Grund also, mit der Familie nach Amden zu reisen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen

Website überarbeitet

Die Website für den Riesenslalom Amden wurde komplett überarbeitet und erstrahlt in neuem Glanz. Seit der ersten Austragung im Jahre 2002 enthält die Seite jeweils die wichtigsten Informationen und nach dem Rennen werden Rangliste, Fotos und seit wenigen Jahren auch Videos veröffentlicht. Dies wollen wir auch in Zukunft so weiterleben.

Das Archiv wird laufend ergänzt, so dass von sämtlichen Austragungen die Ranglisten und Fotos auch auf der angepassten Website verfügbar sein werden.

Wir hoffen, dass euch das neue Design gefällt und freuen uns, euch schon bald wieder in Amden begrüssen zu dürfen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiches Rennen 2016

Am Samstag, 27. Februar 2016 wurde der Riesenslalom und Slalom des Eisenbahner Sportverein Rheintal-Walensee bei schönem und föhnigem Wetter durchgeführt. Tagessiegerin wurde die Einheimische Cécile Fäh vom ESC Winterthur und bei den Herren liess sich Curdin Lareida vom ESV Rätia als Tagessieger feiern.

Vielen Dank für die Teilnahme am Rennen und den Einsatz.

Rangliste 2016

Veröffentlicht unter 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Vize-Europameister gewinnt in Amden

Der amtierende Slalom Vize-Europameister des öffentlichen Verkehrs, Karl Büsser aus Amden, gewinnt den am 4. Februar 2006 in Amden durchgeführten Riesenslalom und Slalom des Eisenbahner Sportverein Rheintal-Walensee. Bei den Damen setzt sich Petra Wyssen vom Sportverein BLS klar durch. Bei den Snowbikern gewann Urs Tschümperlin des SBT Atzmännig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2006 | Hinterlasse einen Kommentar

Mit 78 Toren und viel Einsatz zum Ziel

Am Riesenslalom und Slalom vom 29. Januar 2005 in Amden starteten 60 Fahrerinnen und Fahrer aus der ganzen Schweiz. Der vom Eisenbahner Sportverein Rheintal-Walensee durchgeführte Anlass bot spannende Wettkämpfe. Als Tagessieger durfte sich bei den Damen Anita Reichenbach, ESC Soldanella, und bei den Herren Werner Huber, EWF Herisau, feiern lassen. Erstmals dabei waren auch Snowbiker, bei welchen Franz Tschümperlin, SBT Atzmännig, gewann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2005 | Hinterlasse einen Kommentar